History

The Era of Quality Magazine


Quality becomes Quality


1957 zierte Audrey Hepburn das erste Cover der Quality. Der Film Funny Face war nicht nur ein besonders wertvoller Schritt auf dem roten Karriereteppich der Stilikone Audrey Hepburn, er machte auch das Quality Magazin weltberühmt. Quality stand und steht noch immer für Fortschritt, Innovation, sowie für Glamour und Style. Zahlreiche für das Magazin definierte Werte haben heute wie damals dieselbe Relevanz für die Redaktion und werden insbesondere im 60. Jubiläumsjahr des Magazins besonders zelebriert. Das 1957 gewählte Motto „Think Pink“ stand nicht nur für die Wahl einer ungewöhnlichen Farbe als vielmehr für die Entscheidung quer zu denken, anders zu sein und Profil zu zeigen.

Eine andere Sicht auf das Leben und die Dinge einzunehmen ist nach wie vor Zeichen einer besonderen Qualität. Vielleicht hat man bereits 1957 geahnt, dass Qualität nie an Wert verliert und der Begriff die nächsten 60 Jahre mit gleicher Relevanz überdauern wird. Funny Face sollte Frauen ihrer Zeit Mut machen, sich selbst treu zu bleiben - Gesicht zu zeigen. Audrey war the perfect QUALITY FACE für diese Rolle. Mit Bravour verstand sie es Natürlichkeit mit Glamour, Qualität und Zeitlosigkeit zu verbinden. Gestern wie heute ist sie der Inbegriff einer zeitlosen Schönheit. Dabei ist es nicht wichtig, ob wir uns im Jahr 1957 oder 2017 befinden.